Hamburg

Berater (m/w) - Manufacturing Excellence

Reference: 
Berater (m/w) - Manufacturing Excellence
publication date: 
Thursday, November 8, 2018
Description: 

Als Berater für Manufacturing Excellence in unserem Beratungs- und Serviceunternehmen unterstützen und beraten Sie unsere Kunden aus der Luft- und Raumfahrt kompetent und eigenverantwortlich in Bezug auf Methoden, Prozesse und Tools.

 Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem

  • Verbesserung, Weiterentwicklung und Unterstützung der Prozessabläufe rund um die Produktion
  • Unterstützung sowie Weiterentwicklung der laufenden Projekte im Bereich Digitale Fabrik im Einklang mit Kundenstrategie und -standards
  •  Analyse verschiedener Betriebsabläufe (Produktionsprozess, Produktionsinfrastruktur, Messtechnologie etc.)

Was bieten wir?

Durch einen persönlichen Trainings- und Entwicklungsplan kombiniert mit der schrittweisen Übernahme von Projektverantwortung, bleiben Sie am Puls der neuen Entwicklung Ihres Bereichs.
Ausgezeichnete Karriereaussichten und viel Raum für Eigeninitiative.
Werden Sie Teil eines Teams, das mit großer Leidenschaft und Spaß zusammen arbeitet und erst zufrieden ist, wenn der Kunde es auch ist.
 

 

Skills: 

Sie bringen ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit und verfügen über einschlägige Berufserfahrung.

 Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement
  • Sichere Kenntnisse verschiedener Projekt- und Prozessmethoden (z.B. LBIB+, Business Process Management, Lean Management, Value Stream Management, Technology Readiness Level, Supply Chain Management)
  • Erfahrung in Manufacturing Execution Systems (MES) und Enterprise-Resource-Planning (ERP) sind von Vorteil
  • Idealerweise Kenntnisse in den folgenden Tools: UP3P Project Management Tool, SAP-DPP, MS Office

Sie verfügen über fundiertes Branchenwissen, Verständnis für Digitale Transformation, Industrie 4.0, Digitale Kontinuität, Product Lifecycle Management, MES etc. und halten sich über aktuelle und zukünftige Trends in Ihrem Bereich auf dem Laufenden.

Sie haben ausgezeichnete Soft Skills und Geduld in der Kommunikation mit Kunden sowie sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

Juristischer Referent (m/w/d) Arbeits- und Vertragsrecht

Reference: 
Juristischer Referent (m/w/d) Arbeits- und Vertragsrecht
publication date: 
Thursday, November 8, 2018
Description: 

Als zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für juristische Fragestellungen der CIMPA GmbH arbeitest du sehr eng mit der Geschäftsführung und der Personalabteilung zusammen. Du unterstützt diese sowie die weiteren Funktionsbereiche bei allen rechtlichen Fragestellungen und kannst dabei deine theoretischen Kenntnisse in der Praxis empfängergerecht anwenden.

  • Du stellst die arbeitgeberseitige Schnittstelle zum Betriebsrat dar und gestaltest und verhandelst kollektivrechtliche Vereinbarungen.
  • Du erstellst und prüfst komplexe, projektbezogene Industrie-Dienstleistungsverträge (Werk- und Dienst-Verträge) – auch auf Englisch – und begleitest den Verhandlungsprozess bis zur Unterschriftsreife.
  • Du verfolgst Änderungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung für deine internen Kunden.
  • Du vertrittst das Unternehmen in zivil- und arbeitsrechtlichen Prozessen.
  • Du betreust die Bereiche Compliance, Corporate Governance sowie den Datenschutz.
  • In internen Schulungen gibst du dein Know-how und deine Erfahrungen weiter.

Was bieten wir?

  • Wir bieten dir die Möglichkeit einer spannenden Karriere in hoch innovativem technologischen Umfeld und einem internationalen Netzwerk
  • Du bist sehr eng in strategische Themen eingebunden und arbeitest an interessanten, länderübergreifenden Projekten
  • Es erwartet dich ein modernes Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeitgestaltung, sowie zahlreiche Benefits und Services, die den Arbeitsalltag erleichtern.
  • Eine ausführliche Einarbeitung sowie regelmäßige Trainings für die permanente Weiterentwicklung sind bei uns selbstverständlich.

 

Skills: 

Du bist Volljurist (m/w/d) und hast deine Staatsexamina mit vertrags- und arbeitsrechtlichem Schwerpunkt überdurchschnittlich abgeschlossen.

  • Zusätzlich verfügst du über fundierte Kenntnisse im kollektiven Arbeitsrecht und Vertragsrecht, die du z.B. durch Schwerpunktsetzung im Studium und Referendariat erworben hast. Idealerweise konntest du diese bereits in der Praxis, gerne auch durch entsprechende Stationen im Referendariat, anwenden.
  • Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift und kannst juristische Sachverhalte für einen interkulturellen Empfängerkreis Aufbereiten.
  • In Konflikt- und Entscheidungssituationen bist du in der Lage, die Arbeitgeberpositionen souverän zu vertreten. Dabei profitierst Du von deinen sehr guten kommunikativen Fähigkeiten sowie deinem ausgeprägtem Verhandlungsgeschick.
  • Du verfügst zudem über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis, eine hohe Kundenorientierung sowie Pragmatismus und Lösungsorientierung.
     
Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

(Junior) Berater im Bereich Konfigurationsmanagement (m/w/d) Luft- und Raumfahrt

Reference: 
(Junior) Berater im Bereich Konfigurationsmanagement (m/w/d) Luft- und Raumfahrt
publication date: 
Tuesday, November 6, 2018
Description: 

Als Berater im Konfigurationsmanagement (CM) von Flugzeugkomponenten bei unseren Kunden arbeitest Du in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen (Engineering, Manufacturing, Procurement, Industrial und Supply Chain).

Zu deinen Aufgaben gehört unter anderem:

  • Identifikation, Entwicklung und Kontrolle der Implementierung von optimierten, kundenspezifischen CM-Lösungen (Prozesse, Methoden & Tools) unter Anwendung von Projektmanagementmethoden
  • Als Schnittstelle zwischen Herstellern und Lieferantennetzwerk unterstützt Du bei der Umsetzung von luftfahrtspezifischen CM-Anforderungen
  • Qualifizierung von Herstellern als auch deren Zulieferern durch Training & Coaching
  • Moderation von Meetings und Workshops

Umfangreiche methodische und fachliche Trainings in unser PLM Academy für Deinen optimalen Einstieg und die permanente Weiterentwicklung sind bei uns selbstverständlich. Spannende, interdisziplinäre Projekte bei namhaften Kunden. Nutzung unserer CIMPA-Labs in Hamburg und Toulouse zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien.
 

Skills: 

Du bringst ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit.

Idealerweise verfügst Du zudem über

  • Erste Praxiserfahrung im Bereich Konfigurationsmanagement (CM), vorzugsweise in der Luftund Raumfahrtindustrie
  • Kenntnisse im Aufbau von Produktstrukturen
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse in den folgenden Tools: Windchill, ICC/CADB, TAKSY
  • Grundlegende Kenntnisse der Prozesse und Methoden des Konfigurationsmanagements (Cabin und/oder Airframe) sind von Vorteil

Neben Fachwissen überzeugst Du durch Teamgeist, unternehmerisches Handeln und sehr gute kommunikative Fähigkeiten, sowie Fingerspitzengefühl im Umgang mit verschiedenen Stakeholdern und Kunden. Zudem bringst du Bereitschaft für gelegentliche Reisen ins europäische Ausland mit

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

Junior Projektingenieur (m/w) - Digitalisierung Flugzeugproduktion

Reference: 
Junior Projektingenieur (m/w) - Digitalisierung Flugzeugproduktion
publication date: 
Tuesday, November 6, 2018
Description: 

Du möchtest neue Ideen und Wege schaffen, um Produktionsprozesse zu digitalisieren?
 Es reizt dich Produktionsprozesse mit Big Data und Advanced Analytics zu beschreiben?
 Du kennst dich mit IOT, AR oder VR aus und hast Ideen, um diese Technologien in die Produktion zu integrieren?

 Als Projektingenieur bei der CIMPA optimierst Du die aktuellen Abläufe und Prozesse bei unserem Kunden in der Luftfahrtbranche. Dazu gehört u.a.

  • das Erkennen von Potenzialen und das Ausarbeiten von Lösungsvorschlägen, um eine Steigerung der Produktionsrate zu erreichen
  • Die Verwirklichung von neuen Ideen und Ansätzen für die Digitalisierung der Produktion im Rahmen von Industrie 4.0

Durch wechselnde Projekte hast Du die Möglichkeit, vielfältige Erfahrungen insbesondere im Luft- und Raumfahrtumfeld zu sammeln. Integriert in ein motiviertes Team entwickelst Du Dich kontinuierlich weiter. Dein persönlicher Trainings- und Entwicklungsplan macht Dich fit für die fachlichen Innovationen und Herausforderungen im Product Lifecycle Management.

 

Skills: 

Du hast Dein Ingenieurstudium mit der Fachrichtung Produktionstechnik, Maschinenbau, Robotik oder Automation erfolgreich abgeschlossen und verfügst idealerweise bereits über erste Berufserfahrung im Bereich Produktion oder Automationslösungen. Darüber hinaus verfügst Du über

  • Erste Projektmanagement (PMO) Erfahrungen und idealerweise Kenntnisse über Airbus-Prozesse
  • Ggf. erste Erfahrung mit Produktionsleitsystemen / Manufacturing Execution Systems (MES)
  • Fundierte Anwenderkenntnisse in gängigen MS Office Programmen
  • Gutes Verständnis für technische und betriebswirtschaftliche Prozesse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Neben Deinen fachlichen Qualitäten arbeitest Du eigenverantwortlich und überzeugst durch Deine Selbstständigkeit. Deine Teamplayer-Qualitäten zeichnen Dich ebenso aus wie Dein Spaß an internationaler Zusammenarbeit und dein Unternehmergeist, den du für die Aufgaben mitbringst.

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

(Junior) Innovative Developer (m/w/d) - Mobile, IoT, Cloud oder Data Scientist Luft- und Raumfahrt

Reference: 
(Junior) Innovative Developer (m/w/d) - Mobile, IoT, Cloud oder Data Scientist Luft- und Raumfahrt
publication date: 
Tuesday, November 6, 2018
Description: 

Als (Junior) Innovative Developer (m/w/d) ergänzt Du unser interdisziplinäres Team im Bereich Softwareentwicklung und bist für die Digitalisierung der Manufacturing- und  Shopfloor-Umgebung unserer Kunden aus der Luft- und Raumfahrt im Rahmen von Industrie 4.0 tätig. In den verschiedenen Einsatzgebieten (Mobile App, IoT, Cloud oder Data Science) bist du verantwortlich für:

  • Einbringen von Gestaltungsmöglichkeiten bei der Entwicklung von Prototypen im Bereich Mobile Apps, IoT und/oder Cloud
  • Identifikation, Entwicklung und Präsentation relevanter Prototypen („Proof of Concept“ und „Proof of Value“)
  • Installation und Administration von Hardware (Database Set-Up)
  • Design, Programmierung und Entwicklung von Software (u.a. User-Interface-Design)
  • Verstehen, Strukturieren und Integrieren von Daten
  • Visualisierung und Kommunikation der Daten an verschiedene Stakeholder

Durch wechselnde Projekte hast Du die Möglichkeit, vielfältige Erfahrungen insbesondere im Luft- und Raumfahrtumfeld zu sammeln. Integriert in ein motiviertes und internationales Team entwickelst Du Dich kontinuierlich weiter. Dein persönlicher Trainings- und Entwicklungsplan macht Dich fit für die fachlichen Innovationen und Herausforderungen im Product Lifecycle Management.

 

Skills: 

Du hast Dein  technisches Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder Informatik abgeschlossen und verfügst idealerweise über erste Erfahrungen im Bereich Industrie 4.0. Darüber hinaus verfügst Du über:

  • Softwareentwicklungskenntnisse  (z.B C++, Python, Java, SQL)
  • Kenntnisse über Softwareentwicklungsmethoden (Waterfall, Agile Scrum)
  • Ein starkes Interesse an aktuellen Technologien und idealerweise bereits Erfahrungen in den Bereichen Datenbank (HDFS, Spark, Palantir), Cloud-Computing (AWS API) oder mit IoT-Datenbanken (z.B Raspberry Pi, ThingWorx, AWS IoT)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift; Französisch-/ Spanischkenntnisse von Vorteil

Du bringst eine flexibel-dynamische Arbeitsweise mit ausgeprägter Lösungs- und Ergebnisorientierung mit und überzeugst durch Deine selbständige Arbeitsweise und Dein hohes Maß an Eigenverantwortung. Zusätzlich hast Du Spaß an internationaler Zusammenarbeit im Team.

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.