You are here

Werkstudent (m/w) im Bereich Business Development / PLM-Consulting

Reference: 

Werkstudent (m/w) im Bereich Business Development / PLM-Consulting

mail reply: 

publication date: 

Wednesday, October 11, 2017

Contract: 

Limited

Country: 

Germany

Town: 

Munich

Job level: 

Junior

Description: 

CIMPA ist eine hundertprozentige Tochter der Sopra Steria Gruppe.
Mit europaweit über 1000 Mitarbeitern bietet CIMPA seinen Kunden hochwertige Product Lifecycle Management (PLM) Beratungs- und Serviceleistungen mit technologischem Know-how an.
Wir arbeiten in den Bereichen Luftfahrtindustrie, Automobil, Verteidigung, Transport und Energie.
Unser Ziel ist es, durch die Verbesserung von Prozessen und Methoden die operative Effizienz zu steigern.
Unsere Expertise erstreckt sich über den gesamten PLM Bereich: von der Erstellung oder Erneuerung einer PLM Strategie, bis hin zum Einsatz von Werkzeugen, Prozessen und Methoden, inkl. Schulung und Unterstützung der Anwender. 

Ihre Aufgaben
Als Werkstudent unterstützen Sie unser Pre-Sales Team, bestehend aus verschiedenen Fachexperten aus dem Engineering- und Business-Umfeld, im Bereich Angebotspräsentationen. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem

  • Unterstützung bei der Konzeptentwicklung von Sales-Kommunikationsstrategien
  • Positionsrecherche über neue/potentielle Kunden, Marktanalysen und Branchentrends
  • Erstellung und Aufbereitung von Veröffentlichungen (z. B. Flyer)
  • Erstellung von PowerPoint Präsentationen

Ihre Chancen
Integriert in ein motiviertes und internationales Team arbeiten Sie eigenverantwortlich. Sie unterstützen uns für 10-20 Std./Woche (bei flexibler Verteilung der Arbeitsstunden – in den Semesterferien nach Absprache auch gerne mehr) und erhalten dadurch einen umfassenden Einblick in unser Consulting- und Support-Portfolio.
Je nach Studienort können Sie entweder an unserem Standort in München oder Hamburg eingesetzt werden.

Skills: 

Ihre Qualifikationen
Sie sind ordentlich eingeschriebener Studierender (z. B. im Bereich  IT, Engineering oder Wirtschaftswissenschaften) und verfügen darüber hinaus über

  • Erste Erfahrung im Projektmanagement und Kosten-Nutzen-Rechnung
  • Technik-Affinität und idealerweise zusätzlich erste Kenntnisse zu Product Lifecycle Management (z. B. Prozessoptimierung, Datenaustausch, Design to Cost)
  • Sales-Affinität bzw. erste Vertriebserfahrungen
  • Hohes Maß an Zielstrebigkeit und Zuverlässigkeit sowie Kundenorientierung

Ihr Profil
Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie ein professionelles Auftreten und arbeiten gerne im Team. Ihr Profil wird abgerundet durch

  • Eine strukturierte, proaktive und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (insbesondere PowerPoint)
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse  in Wort und Schrift
  • Erste Erfahrungen im Dienstleistungs- oder Produktentwicklungsumfeld sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung

Country - Town: 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

Senior Consultant (m/w) Manufacturing Excellence

Reference: 

Senior Consultant (m/w) Manufacturing Excellence

mail reply: 

publication date: 

Thursday, December 22, 2016

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Hamburg

Job level: 

Senior

Description: 

Als Senior Consultant Manufacturing Excellence (m/w) unseres Beratungs- und Serviceunternehmens unterstützen und beraten Sie unsere Kunden kompetent und eigenverantwortlich in Bezug auf Methoden, Prozesse und Tools.
Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem

  • Verbesserung, Weiterentwicklung und Unterstützung  der Prozessabläufe rund um die Produktion
  • Unterstützung sowie Weiterentwicklung der laufenden Projekte im Bereich Digitale Fabrik im Einklang mit Kundenstrategie und -standards
  • Analyse verschiedener Betriebsabläufe (Produktionsprozess, Produktionsinfrastruktur, Messtechnologie etc.)

Integriert in ein motiviertes und internationales Team arbeiten Sie eigenverantwortlich. Durch einen persönlichen Trainings- und Entwicklungsplan kombiniert mit der schrittweisen Übernahme von Projektverantwortung, bleiben Sie am Puls der neuen Entwicklung Ihres Bereichs. Eine fundierte Einarbeitung stellen wir sicher.
 

Skills: 

Sie bringen ein abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation mit und verfügen über min. 5 Jahre Berufserfahrung.
Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Fundierte Erfahrung im Projektmanagement (PMI)
  • Sichere Kenntnisse verschiedener Projekt- und Prozessmethoden (z.B. LBIB+, Business Process Management, Lean Management, Value Stream Management, Technology Readiness Level, Supply Chain Management)
  • Erfahrung in Manufacturing Execution Systems (MES) und Enterprise-Resource-Planning (ERP) sind von Vorteil
  • Idealerweise Kenntnisse in den folgenden Tools: UP3P Project Management Tool, SAP-DPP, MS Office

Sie treten als menschlich und fachlich überzeugender Mitarbeiter auf, kommunizieren zielgerichtet und erkennen die Bedürfnisse unserer Kunden frühzeitig. Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Ausgeprägtes analytisches sowie kreatives Denkvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
     

Country - Town: 

Systemingenieur (m/w) Model Based Systems Engineering (MBSE)

Reference: 

Systemingenieur (m/w) Model Based Systems Engineering (MBSE)

mail reply: 

publication date: 

Wednesday, September 28, 2016

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Hamburg

Job level: 

Senior

Description: 

Als Mitarbeiter unseres Beratungs- und Serviceunternehmens unterstützen Sie unseren Kunden Airbus im Bereich Model Based System Engineering (MBSE) Methoden und Tools kompetent bei der Umsetzung seiner PLM-Strategie. Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem

  • Anpassung von bestehenden MBSE-Konzepten an Kundenbedarfe
  • Anforderungsanalyse/Requirement-Management neuer MBSE-Lösungen sowie deren Implementierung
  • Operative Unterstützung von MBSE-Methoden und -Tools
     

Skills: 

Sie haben Ihr Studium im Ingenieurswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehr als 5 Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Kontext Kabinen- und/oder System Design. Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Fundierte Erfahrung mit Systems Engineering Konzepten und Methoden
  • Erfahrung mit dem Erstellen von Dokumentationen (Business Requirement Dossiers, Funktionsspezifikationen, Methodendokumentation)
  • Idealerweise Erfahrung mit MBSE-Konzepten sowie Anwendererfahrung von MBSE-Tools (z.B. IBM Rhapsody, PTC Artego)
  • Erfahrung mit Airbus-Methoden/-Tools sowie Airbus-Prozessverständnis von Vorteil
  • IT Affinität und wünschenswerterweise Kenntnis einer Modellierungssprache (z.B. SysML)
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie zeichnen sich durch Ihre analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Ihr abstraktes Denkvermögen aus. Abgerundet wird ihr Profil durch

  • Hohe Service- und Kundenorientierung sowie „Berater-Mentalität“
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamplayer-Qualitäten
  • Spaß an internationaler Zusammenarbeit und gelegentlichen Reisen

Country - Town: 

Consultant / Expert (m/w) Manufacturing Execution Systems (MES)

Reference: 

Consultant / Expert (m/w) Manufacturing Execution Systems (MES)

mail reply: 

publication date: 

Wednesday, September 28, 2016

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Hamburg

Job level: 

Intermediate

Description: 

Als Mitarbeiter unseres Beratungs- und Serviceunternehmens unterstützen Sie unseren Kunden kompetent bei der Umsetzung seiner PLM-Strategie. Integriert in unser Consulting Team mit verschiedenen Fachexperten aus dem Engineering- und Business-Umfeld übernehmen Sie u.a. folgende Aufgaben:

  • Manufacturing Execution Systems (MES) Beratung unserer Kunden
  • Anforderungsanalyse, Design, Konfiguration, Test sowie Implementierung von kundenspezifischen MES-Lösungen
  • Interaktion mit Mechanical Engineering-, Shopfloor- und anderen Stakeholdern unseres Kunden
  • Analyse der aktuellen MES Landschaft sowie Definition / Design von zukünftigen MES Plänen
  • Interface Design von ERP / MES / Controll Systemen

Skills: 

Sie haben ein Studium im Bereich Ingenieurswissenschaften oder Informatik erfolgreich abgeschlossen und verfügen min. über 3 Jahre Berufserfahrung. Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Fundierte Projektmanagement (PMO) Kenntnisse mit Erfahrung mit LBIP, Manufacturing Engineering oder im Shopfloor/Produktion
  • Erfahrung mit Manufacturing Execution Systems (MES), wünschenswerterweise zusätzlich auch mit ERP-Integration
  • Erfahrung mit CATIA / DELMIA / PDMLink / VPM / Taksy / SAP
  • Manufacturing Engineering / IT Erfahrung aus dem Bereich der Fertigungsindustrie ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Erfahrung mit VR, AR und Statistical Process Control von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie zeichnen sich durch Ihre analytische, lösungsorientierte und kreative Arbeitsweise aus und verfügen über eine hohe Service- und Kundenorientierung. Ihre Teamplayer-Qualitäten zeichnen Sie ebenso aus wie Ihr Spaß an internationaler Zusammenarbeit und der Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen.

Country - Town: 

Solution Architect (m/w) DELMIA

Reference: 

Solution Architect (m/w) DELMIA

mail reply: 

publication date: 

Wednesday, September 28, 2016

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Hamburg

Job level: 

Intermediate

Description: 

CIMPA ist eine hundertprozentige Tochter der Sopra Steria Gruppe.

Mit europaweit über 900 Mitarbeitern bietet CIMPA seinen Kunden hochwertige Product Lifecycle Management (PLM) Beratungs- und Serviceleistungen mit technologischem Know–how an. Wir arbeiten in den Bereichen Luftfahrtindustrie, Automobil, Verteidigung, Transport und Energie. Unser Ziel ist es, durch die Verbesserung von Prozessen und Methoden die operative Effizienz zu steigern. Unsere Expertise erstreckt sich über den gesamten PLM Bereich: von der Erstellung oder Erneuerung einer PLM Strategie, bis hin zum Einsatz von Werkzeugen, Prozessen und Methoden, inkl. Schulung und Unterstützung der Anwender.

Ihre Aufgaben
Als Mitarbeiter unseres Beratungs- und Serviceunternehmens unterstützen Sie unseren Kunden kompetent bei der Umsetzung seiner PLM-Strategie. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem

  • Validieren von Kundenanforderungen hinsichtlich der IT Lösungen für unsere Kunden aus dem Aerospace-Umfeld
  • Soll-Ist-Analysen von bestehenden Lösungen sowie Planung und Konzeption neuer technischer Lösungen
  • Entwicklung von Proof–of–Concepts und Prototypen

Skills: 

 

Sie haben Ihr Studium im Bereich Informatik oder Ingenieurswissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen bereits über erste (Berufs-)Erfahrung im PLM-Umfeld. Darüber hinaus verfügen Sie über

  • Versierte Kenntnisse im Umgang mit DELMIA DPE / DPM sowie in CATIA V5 Design- und Konstruktionsprozessen
  • Umfassende IT Kenntnisse sowie Erfahrung in den folgenden Bereichen: Digitale Fabrik, Agile Vorgehensweisen (insbesondere SCRUM), SQL
  • Erste Projektmanagement-Erfahrung sowie Arbeitserfahrung im Aerospace-Umfeld (insbesondere Airbus-Methoden- und Prozessverständnis) sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen innerhalb Deutschlands sowie international

Abgerundet wird Ihr Profil durch Ihre proaktive und eigenverantwortliche Arbeitsweise. Kooperations- und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus. Darüber hinaus verfügen Sie über gleichermaßen strukturierte, analytische und kommunikative Fähigkeiten.

Country - Town: 

Subscribe to RSS - Hamburg