You are here

Functional Expert in Data Exchange H/F

Reference: 

C2017/206

mail reply: 

publication date: 

Wednesday, April 12, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

France

Town: 

Toulouse

Job level: 

Junior

Description: 

A major player in PLM (Product Lifecycle Management) services, CIMPA provides services in the areas of consulting, solution integration, business process as well as support and training. We operate on a world-wide basis in the aerospace and defence industry as well as automotive, energy and transportation. CIMPA is now the PLM subsidiary of Sopra Steria with close to 1000 employees based in Europe and is growing strongly. We offer great opportunities for learning and growth filled with rewarding experiences and seek highly motivated and committed candidates.
 
High priority is given to employees’ professional development, integration, training, career progression... We have set up a career management programme, a cross-divisional and cross-site mobility scheme, and proximity HR management, so as to help you fulfil your ambitions and potential.

Description of the tasks:

You'll work in technical complex projects for our customer (ICT department). 
Integrated in a transnational team of support experts, you will deliver an expertise on the data exchange solutions, processes and methods for our customer. 
The main activities consist in:
- analysing and solving complex issues linked to Data Exchange inside and outside Airbus.
- maintaining and support current solutions. 
- Deploying improvement, specifying new solutions
- Steer technical meetings and customer workshops in direct contact with end users.

 

Skills: 

  • Mandatory Technical Skills:

- Good written and oral English - mandatory
- Experience in Data Exchange processes and converters (Wrappers and cadverter software)
- Development skills, knowledge of Linux and Unix environment, SQL Database, LSF
- Experience with CAD system / Catia V5, CADDS, Dvise

  • Behaviors / Personal qualities:
- Good communication skills, self-organization and flexible
- Customer and service oriented
- Innovative mindset 
- Team spirit
  •  Optional skills / Experiences:
- First experience in aerospace industry, knowledge of Airbus design processes (Product Structure)
- Remedy / Semaphore knowledge.
- Perl scripting, Web development technology.
- ITIL V3 Foundation Class certification
 

 Required level & experience: Engineer with minimum of 1 years of experience in Airbus activities

Start date: 1st of may 2017

Travels: <2x per year / on customer request

Location: Toulouse

- Good communication skills, self-organization and flexible
- Customer and service oriented
- Innovative mindset 
- Team spirit

Country - Town: 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

Solution Architect (m/w) Windchill

Reference: 

Solution Architect (m/w) Windchill

mail reply: 

publication date: 

Tuesday, March 28, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Munich

Job level: 

Intermediate

Description: 

CIMPA ist eine hundertprozentige Tochter der Sopra Steria Gruppe.
Mit europaweit über 1000 Mitarbeitern bietet CIMPA seinen Kunden hochwertige Product Lifecycle Management (PLM) Beratungs- und Serviceleistungen mit technologischem Know-how an.
Wir arbeiten in den Bereichen Luftfahrtindustrie, Automobil, Verteidigung, Transport und Energie.
Unser Ziel ist es, durch die Verbesserung von Prozessen und Methoden die operative Effizienz zu steigern.
Unsere Expertise erstreckt sich über den gesamten PLM Bereich: von der Erstellung oder Erneuerung einer PLM Strategie, bis hin zum Einsatz von Werkzeugen, Prozessen und Methoden, inkl. Schulung und Unterstützung der Anwender.

Ihre Aufgaben
Als Mitarbeiter unseres Beratungs- und Serviceunternehmens unterstützen Sie unsere Kunden kompetent bei der Umsetzung ihrer PLM-Strategien mit den Windchill-Lösungen von PTC.

  • Sie übernehmen Kundenprojekte zur Neueinführung von Windchill bzw. zur Migrationen von Fremdsystemen.
  • Sie übernehmen Aufgaben wie Analyse, Spezifikation, Entwurf und unterstützen bei der Implementierung.
  • Zudem übernehmen Sie zur Begleitung des Rollouts beim Kunden Aufgabenstellungen im Bereich Testing, Training sowie Support.

Integriert in ein motiviertes Team arbeiten Sie bereits nach kurzer Zeit eigenverantwortlich mit direktem Kundenkontakt. Sie ergänzen unser Team durch Ihre Kenntnisse und Erfahrungen. Durch einen persönlichen Trainings- und Entwicklungsplan, sowie die Entwicklungsmöglichkeiten durch unsere PTC-Partnerschaft, bleiben Sie am Puls der Entwicklung im PLM-Umfeld.
 

Skills: 

Sie haben Ihr Studium im Bereich Informatik oder Ingenieurwissenschaften erfolgreich abgeschlossen und verfügen über fundiertes Know-how im PLM/PDM-Umfeld. Des weiteren verfügen Sie über

  • Fundierte Kenntnisse des PDM-Systems Windchill sowie Erfahrung in der Implementierung von Windchill Lösungen
  • Technisches Verständnis, insbesondere im Bereich Konstruktion, Konstruktionsmethoden, DMU, sowie Configuration Management und Kenntnisse von Konstruktionswerkzeugen (z.B. CATIA V5)
  • Kenntnisse im Bereich Datenbanken und Datenmodellierung
  • Kenntnisse einer Programmiersprache wie C++, Java, von Skriptsprachen sowie Kenntnisse von Softwarearchitektur
  • Kenntnisse im Bereich Administration von Betriebssystemen und Software
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
     

Country - Town: 

Juriste droit social/ Chargé de relations sociales H/F

Reference: 

JUR/2017

mail reply: 

publication date: 

Friday, March 17, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

France

Town: 

Toulouse

Job level: 

Senior

Description: 

CIMPA, filiale du groupe Sopra Steria, est un des leaders européens dans le domaine du conseil et des services PLM (Product Lifecycle Management : gestion du cycle de vie des produits).

L'offre PLM de CIMPA est articulée autour de quatre domaines d'intervention :

  • le consulting,
  • l’intégration de solutions,
  • le support,
  • la formation.

Elle couvre tout le cycle de vie des produits depuis l’innovation, conception jusqu’à l’exploitation, la maintenance et la fin de vie (recyclage, déconstruction).

CIMPA vous offre de riches perspectives d’évolution de carrières grâce à une politique de formation et de gestion active des compétences.

 

Skills: 

Dans le cadre de notre développement, nous recherchons un/une Juriste en droit social/chargé(e) de relations sociales F/H.

Rattaché(e) à la Directrice des Ressources Humaines, vous aurez notamment pour missions :

  • Definir le calendrier social annuel,
  • Préparer et participer aux réunions des représentants du personnel (DP, CE, CHSCT),
  • Préparer les élections des représentants du personnel,
  • Animer des commissions spécifiques sur les actualités relations sociales,
  • Préparer et négocier des accords collectifs avec les partenaires sociaux,
  • Supporter l’équipe RH pour assurer une conformité légale et règlementaire,
  • Déployer les accords du Groupe et s’assurer que CIMPA s’inscrive dans la stratégie globale du Groupe,
  • Suivre les procédures disciplinaires et les dossiers contentieux 
  • Mettre à jour les politiques RH, modèles et guides,
  • Support au Président du CHSCT sur les sujets relatifs au droit social,
  • Gérer et faire des recommandations sur les entretiens des partenaires sociaux (carrière, attentes, obligations légales),
  • Veille législative, réglementaire et jurisprudentielle en droit social.

De formation juridique (droit social), vous justifiez de 10 ans minimum d’expérience sur un poste similaire, idéalement au sein de sociétés de service,
Vou avez de bonnes capacités d'analyse, un esprit de synthèse et êtes capable d'adapter votre discours aux différents interlocuteurs. Vous avez un excellent relationnel. Vous faires preuve de discrétion.

Vous êtes force de propositions en trouvant des solutions juridiques adaptées au contexte opérationnel d'une société de service.

Idéalement vous avez une connaissance des conventions collectives Métallurgie et/ou Syntec.

Maitrise des outils bureautique (excel, word et powerpoint),
Anglais professionnel.

Vous souhaitez rejoindre une société dynamique, en pleine croissance. N'hésitez plus, candidatez.

Country - Town: 

Diversity: 

CIMPA expressly prohibits any form of workplace discrimination and harassment. We are committed to creating a diverse environment. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, gender, sexual orientation, gender identity or expression, national origin, age, genetic information or disability.

Consultant (m/w) Value Engineering / Design-to-Cost

Reference: 

Consultant (m/w) Value Engineering / Design-to-Cost

mail reply: 

publication date: 

Monday, February 27, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Munich

Job level: 

Intermediate

Description: 

Als Mitarbeiter unseres Beratungs- und Serviceunternehmens unterstützen Sie unsere Kunden im Bereich „Design-to-Cost“ bzw. „Value Engineering“. Sie agieren in einem interdisziplinären und internationalen Arbeitsumfeld mit dem Ziel, in Projekten der Produktneuentwicklung und Produktweiterentwicklung aktiv zur Wertsteigerung beizutragen.
Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Aufnahme des Ist-Zustands
  • Analyse von Kostentreibern/Einflussfaktoren
  • Durchführung von Workshops zur Ideenfindung
  • Aufstellen und Bewerten von Lösungs-Portfolios
  • Implementierung von erarbeiteten Lösungen in Engineering und Produktion

Sie arbeiten eigenverantwortlich innerhalb eines Netzwerks von Design-to-Cost Experten. Perspektivisch haben Sie die Möglichkeit, eigene Key Accounts aufzubauen und Verantwortung für einen strategischen Industriezweig zu übernehmen.
Bei Interesse ist eine länderübergreifende Tätigkeit im Europäischen Umfeld zur Erreichung der ambitionierten Wachstumsziele der CIMPA GmbH willkommen.

Skills: 

Sie haben erfolgreich ein technisches Studium abgeschlossen, idealerweise Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen. Sie sind Berufsanfänger, verfügen über erste Berufserfahrung oder sind langjähriger Experte.Idealerweise verfügen Sie über Erfahrungen oder Zusatzqualifikationen in den Bereichen:

  • Design-to-Cost oder Target Costing
  • Wertanalyse/Value Analysis
  • Projektmanagement

Sie bringen eine analytisch-strukturierte Arbeitsweise mit ausgeprägter Lösungs- und Ergebnisorientierung mit. Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten zur Konfliktlösung und zur Moderation von Workshops.
Darüber hinaus wird Ihr Profil abgerundet durch:

  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft (Basis: Büro Hamburg oder München)

Country - Town: 

Junior IT Spezialist (m/w) Product Lifecycle Management

Reference: 

Junior IT Spezialist (m/w) Product Lifecycle Management

mail reply: 

publication date: 

Monday, February 27, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Hamburg

Job level: 

Junior

Description: 

Gemeinsam mit erfahrenen Kollegen unterstützen Sie unsere Kunden aus der Luft- und Raumfahrt kompetent bei der Umsetzung ihrer PLM-Strategie: Integriert in ein internationales Team betreuen Sie die komplexe Applikationslandschaft unserer Kunden (über 200 Applikationen und 500 Schnittstellen).

Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.

  • Problemidentifikation, Ursachenanalyse und Einleitung von Korrekturmaßnahmen
  • Monitoring  der verschiedenen Anwendungen und Schnittstellen (insbesondere Produktdatenmanagementsysteme)
  • Beratung von Kunden im Bereich Engineering sowie DMU Prozesse & Anwendungen

Skills: 

Sie haben ein technisches Studium aus dem Bereich IT oder Engineering erfolgreich abgeschlossen und haben Spaß am Analysieren & Bearbeiten von komplexen Problemstellungen? Damit bringen Sie die wichtigsten Qualifikationen bereits mit!

Für den Rest sorgen wir: Eine fundierte Einarbeitung und ggfls. spezifische Trainingsmaßnahmen stellen wir sicher!

Wünschenswerte Vorkenntnisse sind zudem:

  • Erfahrung mit Linux/UNIX und Shell-Skripts und mit Datenbanken (Oracle  SQL)
  • Grundlegende Programmierkenntnisse
  • Erste Erfahrungen mit CAD Systemen (z.B. Catia V5) sind von Vorteil

Ihr Profil wird abgerundet durch

  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse  in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen (In- und Ausland)

Country - Town: 

Junior Projektingenieur (m/w) – Product Lifecycle Management Consulting

Reference: 

Junior Projektingenieur (m/w) – Product Lifecycle Management Consulting

mail reply: 

publication date: 

Monday, February 27, 2017

Contract: 

Permanent

Country: 

Germany

Town: 

Hamburg

Job level: 

Junior

Description: 

Als Mitarbeiter unseres Beratungs- und Serviceunternehmens unterstützen Sie gemeinsam mit erfahrenen Kollegen unsere Kunden aus der Luft- und Raumfahrt bei der Umsetzung ihrer PLM-Strategie.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderen

  • Zusammenführung der Business und IT Anforderungen auf Kundenseite sowie Koordination von Lösungsprozessen
  • Soll-Ist Analysen von Prozessen, Methoden und Tools sowie Tool-Implementierung
  • Koordination und Moderation von Workshops und Awareness Sessions
  • Identifikation von Problemen und deren Ursachen sowie die anschließende Initiierung von Gegenmaßnahmen
  • Unterstützung bei Cultural Change Management Prozessen
  • Entwicklung von Proof-of-Concepts und Prototypen

Integriert in ein motiviertes und internationales Team arbeiten Sie eigenverantwortlich. Durch einen persönlichen Trainings- und Entwicklungsplan kombiniert mit der schrittweisen Übernahme von Projektverantwortung, bleiben Sie am Puls der neuen Entwicklung Ihres Bereichs. Eine fundierte Einarbeitung stellen wir sicher.

Skills: 

Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium aus dem Bereich (Wirtschafts) Ingenieurwesen mit und verfügen bereits über erste Berufserfahrung im Bereich der Fertigungsindustrie, z.B. durch Praktika (Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt oder Maschinenbau).

Zudem verfügen Sie über

  • Grundkenntnisse im Projektmanagement
  • Erste praktische Erfahrungen im Umgang mit 3D-CAD-Systemen (z.B. CATIA V5) und einem PDM/PLM-Toolset (z.B. PDMLink)
  • Ausgeprägte Affinität zur IT
  • Erfahrung mit Prozessdigitalisierung, Agilen Methodiken, LEAN Management sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung

Neben den geforderten Qualifikationen bringen Sie gute kommunikative Fähigkeiten sowie ein professionelles Auftreten mit. Abgerundet wird Ihr Profil durch

  • Proaktivität und Organisationstalent
  • Flexibilität, Neugierde und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Country - Town: 

Pages